Wofür es sich zu kämpfen lohnt - Vorstellung und Diskussion der Schwerpunkte des SPD Wahlprogramms

Veranstaltungen

Diskussionsrunde am 27.08.2013 um 19 Uhr.

Referent: Klaus Beck, DGB Bundesvorstandssekretär

Gemeinsam wollen wir uns das Wahlprogramm der SPD zur Bundestagswahl genauer anschauen und einzelne Schwerpunkte diskutieren, um fit zu sein für die Fragen der Bürgerinnen und Bürger im Wahlkampf.
Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!

Ort: Nebenzimmer der TG "Frei Heil" 1892 e.V., Hoher Weg 29, Rheingönheim

 
 

WebsoziCMS 3.6.9 - 515036 -