Wir halten zusammen

Aktuell

 

 

Liebe Rheingönheimerinnen und Rheingönheimer,

 

das öffentliche Leben in Rheingönheim  steht still, wie auch in ganz Europa.  Unsere Vereine haben vorbildlich sehr zeitnah ihre Aktivitäten eingestellt. Die Kitas, Schulen, Verwaltung (Bürgerbüro beim Ortsvorsteher) die Kirchen, die Restaurants sowie die Geschäfte, die nicht für die tägliche Versorgung notwendig sind, bleiben geschlossen.  Wir haben überall Notbetrieb, um die Versorgung von uns allen zu gewährleisten.

Wir wollen uns bei Ihnen persönlich bedanken, dass Sie dazu beitragen, dass sich das Virus langsamer verbreitet. Wir wissen darum, dass von jedem von Ihnen sehr viel abverlangt wird. Und dafür, und für ihr Verständnis, ein Dankeschön von uns.

Jetzt ist, trotz allem, Gemeinsamkeit gefragt. Danke, dass Sie nach Ihrem Nachbarn, Ihrem Nächsten schauen und nachfragen, wie Sie ihn unterstützen können, da ja nicht jeder in der Lage ist, sich z.B. um den Einkauf zu kümmern. „Gemeinsam sind wir stark“, das zeichnet uns aus.

In der Anlage haben wir noch für die Gewerbetreibenden zusammengestellt, wohin sie sich wenden können um Anträge für die Unterstützungen zu stellen.

 

In diesem Sinne wünschen wir Ihnen alles nur erdenklich Gute,

und „bleiben Sie Gesund“!

 

Mit freundlichen und solidarischen Grüßen 

 

Julia Caterina Appel                           Rainer G Geiger

1.Vorsitzende SPD Ortsverein  Ludwigshafen  Rheingönheim

 

---------------------------------------------------------------------

 

Anlage für Gewerbetreibende

 

Telefonische Information zur finanziellen Unterstützung  Klein- und Mittelständischer Unternehmen (KMU) über Hotline 06131/6172-1333

Ansprechpartner für Rheinland-pfälzische Unternehmen ist der Mittelstandslotse Prof. Dr. Manfred Becker: mittelstandslotse@mwvlw.rlp.de, Telefonnummer  06131/16-5652 beim Wirtschaftsministerium. 

 

Um die Voraussteuer auszusetzen, muss man einen Antrag beim Finanzamt stellen. Für die Arbeitnehmer kann Kurzarbeitergeld beantragt werden.

Um die Gelder von der KfW zu beantragen, sollte man sich mit seiner Hausbank in Verbindung setzen.

 
 

WebsoziCMS 3.8.9 - 625522 -

Teilen