Nachrichten zum Thema Kommunales

Kommunales Doris Barnett. Zukunft sicher gestalten

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,
ich bin lebensfrohe Pfälzerin, liebe meine Heimat und bekenne mich zu einem starken Europa. Als Ihre Abgeordnete vertrete ich Ludwigshafen, Frankenthal und fast den gesamten Rhein-Pfalz-Kreis.

Veröffentlicht am 08.08.2017

 

Kommunales Hoher Weg – zur Zeit ein schwieriger Weg

Seit März wird im Hohen Weg ein ehemaliges Bauernhaus abgerissen und auf dem Gelände werden 11 Reihenhäuser gebaut. Bis Ende 2017 sollen die Arbeiten laut Bauherr, der Firma BSP, beendet sein.

Mit Beginn des Abrisses häufen sich die Beschwerden von Bürgern, die über unzumutbare Zustände an der Baustelle klagen. Es müsste jedem klar sein, daß so eine große Baumaßnahme im viel befahrenen Hohen Weg Probleme mit sich bringen wird: Es ist schon abenteuerlich wie die Schulkinder, Fußgänger und Radfahrer an der Baustelle ihren eigenen Weg suchen müssen.

Im Vorfeld hätte sich die SPD Rheingönheim von der Genehmigungsbehörde konkrete Vorgaben zur Baustellensicherung und Benutzung des Gehweges gewünscht.

Um ad hoc eine Besserung zu erreichen, hat die SPD Rheingönheim in Gesprächen und Telefonaten mit dem Bereich Straßenverkehr erreicht, dass verkehrstechnische Verbesserungen kurzfristig umgesetzt wurden.

Die Anlieferung von Waren mit LKW, die auf der Straße stehend entladen werden, ist auf den Zeitraum Uhr 09.00 – 15.00 begrenzt.

Wir hoffen, dass die getroffenen Maßnahmen ausreichen, damit unsere Rheingönheimer gefahrlos den Hohen Weg, gleich auf welche Art, benutzen können.

(PN)

Veröffentlicht am 29.06.2017

 

Kommunales Offizielle Eröffnung des Bewegungsparcours in Rheingönheim

Am Dienstag, den 13. Juni 2017 wurde von Baudezernent Dillinger und dem neuen Ortsvorsteher Wilhelm Wissmann die neben dem Luitpoldhain gelegene Anlage im Beisein von zahlreichen Gästen eingeweiht. Einige Gäste haben gleich die Möglichkeit genutzt, an den fünf montierten Geräten ihre sportliche Kondition zu testen.

In seiner Eröffnungsrede betonte Herr Dillinger den Stellenwert dieser neuen Anlage für Rheingönheim. Als Investitionssumme nannte der Baudezernent den Betrag von 55.000 €.

Als SPD Ortsverein möchten wir anmerken, dass die ursprüngliche Idee zum Bau dieser Anlage von der SPD in den Ortsbeirat getragen wurde. Die CDU war mit diesem Vorhaben nicht einverstanden.

Wir möchten betonen, dass eine solche Anlage aus unserer Sicht eine sinnvolle Investition in das Ortsbild darstellt. Um den neuen Bewegungsparcours noch bekannter und attraktiver zu machen wird sich die SPD dafür einsetzen, die einzelnen Geräte mit erklärenden Hinweisen auszustatten.

(PN)

Veröffentlicht am 27.06.2017

 

Kommunales Rheingönheimer Haushalt für 2011 im Ortsbeirat beraten

Am 20.1.11 wurde im Rheingönheimer Ortsbeirat der Haushalt für 2011 vorgestellt und beraten. Es ist offensichtlich, dass trotz der städtischen Kassen, Rheingönheim auch in diesem Jahr nicht zu kurz kommt. Alle wichtigen Aufgaben – ob schon begonnen oder geplant – werden ausgeführt. Insofern fiel es uns, der SPD-Fraktion, nicht schwer, dem Haushalt so zuzustimmen, wie er uns vorgelegt wurde. Es gab von uns keinerlei Zusatzforderungen oder Streichwünsche.

Insgesamt sollen in diesem Jahr in Rheingönheim 2,22 Millionen Euro investiert werden, von denen 435.000 Euro aus Zuschüssen finanziert werden.

Veröffentlicht am 13.02.2011

 


Fotostrecke»
Kommunales Designierter Kämmerer stellt sich vor

Gestern stellte sich der designierte Kämmerer Dieter Feid Genossinnen und Genossen aus den Ortsvereinen Rheingönheim und Mitte/Süd vor. Auch Landtagskandidatin Anke Simon nahm die Gelegenheit wahr den Bewerber kennenzulernen. In einem angeregten Gespräch konnten finanzpolitische, aber auch persönliche, Fragen gestellt und diskutiert werden.

Veröffentlicht am 22.10.2010

 

WebsoziCMS 3.6.9 - 514916 -